Keine Zeit
Megaherz

MEGAHERZ


Keine Zeit Lyrics

Voran, beweg er sich
Marschier im Takt und funktionier
Eil voraus von Pflicht zu Pflicht
So müht sich ab das Opfertier
Dafür kein Lob und auch kein Dank
In Zeiteinheit organisiert
Niemals müde, niemals krank
Wird Menschsein heut perfektioniert

Aufzuhalten wäre müßig
Denn das Pendel bleibt nicht stehen
Niemals allem überdrüssig
Immerwährend im Extrem

Nichts zu verschwenden
Allzeit bereit
Will ich nicht so enden
Doch für mich bleibt keine Zeit

Nur nicht so faul, bemüh er sich
Brich den Rekord und brich den Schall
Perfekt gedrillt im Gleichschritt
Dreht sich das Männlein im Laufstall
Arbeit entlohnt und lohnt doch nicht
Wofür nur all die Plackerei?
Sei er still, genüg er sich
Und füg sich in die Reihe ein

Immerfort muss ich mich plagen
Immerfort den Karren ziehen
Kein Gemurre, keine Klagen
Kann dem Druck niemals entfliehen

Vorwärts
Es muss vorwärts gehen
Vorwärts

Trag andere auf Händen
Nichts ist bereit
Ich will nicht so enden
Doch für mich bleibt keine Zeit

Watch Megaherz Keine Zeit video
Hottest Lyrics with Videos
9a576da94eeb3179929a830500057c12

check amazon for Keine Zeit mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch2
Songwriter(s): Alexander Wesselsky, Guenther Hausner, Timur Karakus
Record Label(s): 2012 Golden Core
Official lyrics by

Rate Keine Zeit by Megaherz (current rating: 8.85)
12345678910
Meaning to "Keine Zeit" song lyrics
captcha
Characters count : / 50