EQUILIBRIUM


Die Prophezeiung Lyrics

Auf einer Lichtung tief drinnen im Wald,
dort thront ein Felsen, Jahrhunderte alt.
Mit einer Botschaft aus ferner Zeit
inmitten der ewigen Dunkelheit!

In arger, ach so schwerer Not
wird ein Knabe neu geboren.
Wiederbringen wird er uns,
was der Menschheit einst ging verloren.

Fern von hier, auf grünen Weiden,
wo Falken noch in Frieden kreisen,
reifte er zum Mann so stark,
wartend auf den jüngsten Tag.

So ritt er aus, auf seinem Banner,
prangt das Zeichen der Ewigkeit.
Ohne Furcht und ohne Gnade,
zog er in die Nacht... hinein!

Zog er in die Nacht hinein!

Jahre später im sonnigen Wald
auf felsigen Trümmern, zerbrochen und alt,
steht ein Denkmal dem, der kam,
der der Nacht den Schrecken nahm.

Watch Equilibrium Die Prophezeiung video
Hottest Lyrics with Videos
1aa00296cd8f8db1500f2e49d006fad0

check amazon for Die Prophezeiung mp3 download
these lyrics are submitted by itunes1
browse other artists under E:E2E3E4E5
Record Label(s): 2008 Nuclear Blast GmbH
Official lyrics by

Rate Die Prophezeiung by Equilibrium (current rating: 7.63)
12345678910
Meaning to "Die Prophezeiung" song lyrics no entries yet
captcha
Characters count : / 50