DORN


Dunkle Tiefen Lyrics

Die Zeit, ein Strom, der alles verschlingt
Und in Erinnerungen verbannt
Liebe, Hass, Schrecken und Glck
Nichts ist ewig, alles fllt in den Abgrund der Zeit
Unendlich ist nur der Tod
Allein die Klte und Finsternis herrschen in diesem Land
Kein Raum, keine Zeit, kein Licht
Das Imperium des Bsen
Wenn das Leben schwindet, steigen unsere Seelen hinab in dieses
Reich der dunklen Tiefen

Correct these lyrics

Watch Dorn Dunkle Tiefen video
Hottest Lyrics with Videos
89eac835a87dac07aca588e68d484b5c

check amazon for Dunkle Tiefen mp3 download

Record Label(s): 2000 Claus Prellinger
Official lyrics by

Rate Dunkle Tiefen by Dorn (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Dunkle Tiefen" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters