TERRORGRUPPE


Schon Immer So! Lyrics

Mein Vater schickt mich immer raus
In die kalte Nacht hinaus
Die Fettsau will bei Wind und Wetter Bier
Gestern kam er heim
Schlug besoffen auf mich ein
Das ist Tradition bei uns daheim
Irgendwann dann kommt die Zeit
Dann bin ich groß und andere klein
Dann holt ihr die Biere heim
Das war schon immer so!
Mein Junge ist 'ne faule Sau
Ich schlag ihn gerne grün und blau
Bläu dem Junge meine Liebe ein
Und ist er mal am schrein
Haue ich ihm eine rein
Das ist Tradition bei uns daheim
Und nach 10 bis 15 Bieren
Verlier' ich die Manieren
Ich schlag ihm tief in sein Gesicht
Er soll werden so wie ich
Das war schon immer so!

Correct these lyrics

Watch Terrorgruppe Schon Immer So video
Hottest Lyrics with Videos
8a5b2566365c1f34457c5b135c8c3905

check amazon for Schon Immer So! mp3 download


Official lyrics by

Rate Schon Immer So! by Terrorgruppe (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Schon Immer So!" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters