NACHTGESCHREI


Herbst Lyrics

Dein Atem wir langsam
Dein Blick ist kalt
Es zeugt von Tagen
Die jedem egal sind
Weil es niemanden kümmert
Was du und ich sagen
Ging die Wut verloren
Und mit ihr der Kampf

Die Stimmen sind leise
Sie wurden ein Flüstern
Ich kann mich erinnern
Denn du warst dabei
Wir hörten sie rufen
Doch wir waren lauter
Ihre Lieder verstummten
In dieser einen Nacht nur

Deine Augen sind schnell
Schneller als damals
Und sie wurden ernst
Als die Hoffnung ging
Ich hätte nie mehr geglaubt
Dass alles sich ändert
Wir wie Blätter fallen
Und die Sommer mal aufhören

Deine Hände sind kühl
Und blass von der Kälte
Das Leuchten von damals
Hat nichts an dir gewärmt
Vergessen die Tage
Geschlossen die Bücher
Wir gehen unsren Weg
Und es wird schon wieder Herbst

Lass uns auf ein Ende trinken
Und das Licht in uns zerstören
Ich will in die Nacht versinken
Um mit dir nie mehr in den Tag zu sehn
Es soll uns egal sein
Ich will mit brennenden Fahnen untergehen
Und ich weiß
Es wird schon wieder Herbst

Correct these lyrics

Watch Nachtgeschrei Herbst video
Hottest Lyrics with Videos
02dc8b57a0703d004c073fce2ea9c87f

check amazon for Herbst mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch3

Record Label(s): 2010 Massacre Records
Official lyrics by

Rate Herbst by Nachtgeschrei (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Herbst" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters