Wolf
Ingrimm

INGRIMM


Wolf Lyrics

Der Schatten fällt und es ruft die Nacht
Im Mondenschein ist das Tier in mir erwacht
Ein schwarzes Fell, glutrote Augen
Weiße Fänge, schneller Schritt
Ich riech den Wind, er soll mir sagen
Wo ich dich find, werd ich ihn fragen
Der alte Ruf hallt durch die Wälder
Kündet von Schrecken, blinder Wut
Ich muss jagen, schlagen, reißen
Für mein Hunger nach Blut
Durch die Nacht im Schutz der Dunkelheit
Wartest du auf mich dort im weißen Kleid
Ich bin der, der die Erlösung sucht
Will sein, wer ich war, trag des Wolfes Fluch
Hab deine Spur, ich spür Verlangen
Du sollst stillen meine Gier
Muss nun laufen dich zu fangen
Schreit die Seele tief in mir
Kann nicht halten, widerstehen
Weil mein eignes Ich verstirbt
Bis der Fluch wird von mir gehen
Töte ich, was ich geliebt
Wenn der kalte Regen dich beweint
Ich erschlagen bin, dann sind wir vereint
Dich zu schonen, ja ich habs versucht
Doch viel zu stark war des Wolfes Fluch
An deinem Grabe weint der Regen
Spricht der Priester seinen Segen
In nomine patri, et filii, et spiritus sancti
Durch die Nacht im Schutz der Dunkelheit
Wartest du auf mich dort im weißen Kleid
Ich bin der, der die Erlösung sucht
Will sein, wer ich war, trag des Wolfes Fluch
Ich muss weiter durch die Wälder fliehen
Hab mir meine Tat nie verziehen
Bin verdammt in alle Ewigkeit
Durch dein rotes Blut auf weißem Kleid

Watch Ingrimm Wolf video
Hottest Lyrics with Videos
b708043c225919d5e2a0e6153369a050

check amazon for Wolf mp3 download
these lyrics are submitted by itunes3
browse other artists under I:I2I3
Record Label(s): 2007 Hardy Entertainment

Rate Wolf by Ingrimm (current rating: 7.29)
12345678910
Meaning to "Wolf" song lyrics
captcha
Characters count : / 50