FAUN


Schrei Es In Die Winde Lyrics

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne...

Der Wind ist schwach
Die Vögel still
Dein Atem flach
Das Herz pocht wild...

Der Boden nass
Der Morgen kalt
Was suchst Du hier
Allein im Wald?

Dein Kleid ist schön
Die Haut ist zart
Du fürchtest dich
Dein Blick erstarrt...

Was hat Dich hergetrieben? Sprich!
Wie kam der Schmerz in Dein Gesicht?

Keiner wollte Deine Tat verstehen
Deine Worte niemand hören...

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne
Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne!!!

Du bist verstoßen aus der Welt
Du bist auf Dich allein gestellt
Die Waldluft hüllt Dich tröstend ein
Sie scheint dir Freund und Schutz zu sein
Du hast den Kampf noch nicht verlor´n
Du kommst zurück, hast Du geschor´n!
Und wenn die Hexe wiederkehrt
Dann bleibt kein Richter unversehrt ...

Keiner wollte Deine Tat verstehen
Deine Worte niemand hören...

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne
Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne...

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne!

Keiner wollte Deine Tat verstehen
Deine Worte niemand hören...

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne
Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne...

Schrei es in die Winde
Schrei es in die Ferne...

Watch Faun Schrei Es In Die Winde video
Hottest Lyrics with Videos
f9be1c40f20407632982a117fcdfcdf2

check amazon for Schrei Es In Die Winde mp3 download
these lyrics are submitted by LyricsVIP3
browse other artists under F:F2F3F4F5
Record Label(s): 2013 Valicon Entertainment GmbH & Co KG under exclusive license to WE LOVE MUSIC, distributed by KOCH UNIVERSAL MUSIC a division of Universal Music
Official lyrics by

Rate Schrei Es In Die Winde by Faun (current rating: 8)
12345678910
Meaning to "Schrei Es In Die Winde" song lyrics
captcha
Characters count : / 50