ENGELSSTAUB


Lullaby Lyrics

Tag's dämmriger Tod
Ist der Nacht Geburt
Gleichgültig, einsam so still

Fordernder Schlaf zerrt
Mit Händen ins Zwielicht
Säuselnd in traumreiche Welt

In der Licht nicht gereicht zur Zier
Hinein in tief' Dunkelheit
Mattes Schwarz verschlingt mit schweigend Gier
Grotesker Traum mich befreit

Don't sleep my dear
Night brings you fear
Night brings you near

Taumelnd im Schlaf
Marternde Bilder
Gespickt von Aufruhr und Pein

Stimmen im Geiste
Zart und zerbrechlich
Mich aus grausigen Ketten befrei'n

Doch das Licht nicht durchdringt zu mir
Weile in tief Dunkelheit
Mattes Schwarz verschlingt mit schweigend Gier
Grotesker Traum nicht befreit

Hottest Lyrics with Videos
1dac7e95218dc912a905e7c8c5a6f81f

check amazon for Lullaby mp3 download
these lyrics are submitted by itunes3
browse other artists under E:E2E3E4E5E6
Record Label(s): 2011 Musique Ind pendante Noire
Official lyrics by

Rate Lullaby by Engelsstaub (current rating: 8)
12345678910
Meaning to "Lullaby" song lyrics
captcha
Characters count : / 50