DIE PRINZEN


Schlottersteinhymne Lyrics

Wenn der Mond über dem Friedhof steht
Und der Wärter seine Runde geht
Dann ist es endlich Mitternacht
Das ist die Zeit wenn der Vampir erwacht

Er liebt den Mondschein und die Gruft
Und auch die kalte Friedhofsluft
Und immer nach dem letzten Gong
Singt er seinen Friedhofs-Song

CHORUS
Und wenn der Mond am Himmel steht
Und wenn die Turmuhr zwölf schlägt
Dann kommt die Zeit wo der Vampir erwacht
Und dann fliegt er durch die schwarze Nacht
Und kaum ein Mensch hat ihn gesehen
Denn wenn die anderen schlafen gehen
Dann kommt die Zeit wo der Vampir erwacht

Ein Vampir braucht immer frisches Blut
und fühlt sich dann erst wirklich gut
Wenn er davon viel getrunken hat
Erst nach 3, 4 Litern ist er richtig satt

Er liebt die Gräber und die Gruft
und auch die kalte Friedhofsluft
Und er will nicht wie die Menschen sein
Denn er ist ein Vampir von Schlotterstein
Ja er ist ein Vampir von Schlotterstein

Correct these lyrics

Watch Die Prinzen Schlottersteinhymne video
Hottest Lyrics with Videos
31234d9b444c1edd08317ce14b7a957f

check amazon for Schlottersteinhymne mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch2

Songwriter(s): Harald Mumpitz, Joachim Hagemann
Publisher(s): Klingsor Tele-musik-und Filmgesellschaft Mbh, Marga Und Berta Musikverlag
Record Label(s): 1997 BMG Berlin Musik GmbH
Official lyrics by

Rate Schlottersteinhymne by Die Prinzen (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Schlottersteinhymne" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters