BENIGHTED


Fritzl Lyrics

Es war ein Abend im April
Im blutroten Schein der Sonne
Ich bin ein kranker Teil unserer Spezies - Ich weiß!
Ich allein im flimmernden Licht, mit diesen flüchtigen Bildern
Das bin nicht ich, das ist nicht mein Gesicht
Fensterlose Welt im Nichts
Das bin nicht ich, das ist nicht mein Gesicht
Sie beobachten mich schon lange, immer sind sie da
Sie sezieren mich schon jetzt, mein innerstes liegt bar
Ich bin ein kranker Teil unserer Spezies - Ich weiß!
Schuld!
Schuld!
Schuld!
Meine Schuld frisst mich auf, mein Gewissen ist rein
Konnte ich denn je ein solches Monster sein?
Meine Schuld frisst mich auf, mein Gewissen ist rein
Konnte ich denn je ein solches Monster sein?
Meine müden Augen starren mich an
Mit versiegelten Lippen spricht mein Mund zu mir
Machtloser Zeuge, mein Schicksal enthüllt
Ich bin ein kranker Teil unserer Spezies - Ich weiß!
Das bin nicht ich, das ist nicht mein Gesicht
Sie beobachten mich schon lange, immer sind sie da
Sie sezieren mich schon jetzt, mein innerstes liegt bar
Der Bann hält mich gefangen, doch das Bild erlischt
Die lichtlose Nacht dringt tief in mich ein
Ich liege in Ketten, das Böse in mir
Die lichtlose Nacht dringt tief in mich ein
Ich liege in Ketten, das Böse in mir
Meine Schuld!
Meine Schuld!
Meine Schuld!
Meine Schuld frisst mich auf, mein Gewissen ist rein
Konnte ich denn je ein solches Monster sein?

Correct these lyrics

Watch Benighted Fritzl video
Hottest Lyrics with Videos
a086520d6ed288e0ac55db2fc145f0c4

check amazon for Fritzl mp3 download
these lyrics are submitted by BURKUL4
these lyrics are last corrected by GestirnElch

Songwriter(s): Olivier Gabriel, Julien Truchan
Record Label(s): 2011 Season of Mist
Official lyrics by

Rate Fritzl by Benighted (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Fritzl" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters