UMBRA ET IMAGO


Wintertage Lyrics

Diese Schmerzen
tief im Herzen
Als ich sah was geschah
ubers Jahr
Nie gekannte Not
am Ende lacht der Tod
Der Liebeslohn, Tranen
alleine sich zu wahnen
Den Schwur noch im Ohr
das Vertrauen das erfror
Der schwarze Damon
zollt seinen Hohn
Die Baume gar allein
werden deine einz'gen Freunde sein

Wintertage
keine Frage

Hoffnung fahrt dahin
Handeln ohne Sinn
schwindest wie Nebel fort
an diesen kalten Ort
Wo ist das Feuer nur
der Liebe heisse Spur
Wo ist die Liebe, die so geschunden
Hoffe, sie ward bald gefunden

Correct these lyrics

Official lyrics powered by

Rate Wintertage by Umbra Et Imago (current rating: N/A)
12345678910
Meaning to "Wintertage" song text no entries yet
(*) required
capthca (*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required