UMBRA ET IMAGO


Intro Lyrics

Es ist die Sache der wenigsten,
unabhängig zu sein.
Es ist ein Vorrecht der Starken.
Wer es versucht,
auch mit dem besten Rechte dazu,
aber ohne es zu müssen,
beweist damit,
daß er wahrscheinlich nicht nur stark,
sondern bis zur Ausgelassenheit verwegen ist.
Er begibt sich in ein Labyrinth,
er vertausendfältigt die Gefahren,
welche das Leben an sich schon mit sich bringt,
von denen es nicht die kleinste ist,
daß keiner mit Augen sieht,
wie und wo er sich verirrt, vereinsamt
und stückweise von irgendeinem Höhlenmenotaurus
des Gewissens zerrissen wird.
Gesetzt ein solcher geht zugrunde,
so geschieht es so ferne von Verständnis der Menschen,
daß sie es nicht fühlen und mitfühlen,
und er kann nicht mehr zurück.
Er kann auch zum Mitleiden der Menschen nicht mehr zurück.

Correct these lyrics

Watch Umbra Et Imago Intro video
Hottest Lyrics with Videos
2ff99052ba934c1bc3fd5b81b0ac55ce

check amazon for Intro mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch2

Record Label(s): 2009 SPIRIT PRODUCTION
Official lyrics by

Rate Intro by Umbra Et Imago (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Intro" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters