UMBRA ET IMAGO


Milch Lyrics

Ich will Milch sein, feine, zarte Milch
ich mochte uber Deinen Korper flie? en
mich sanft uber Deine Seele gie? en
Deinen zarten Teint benetzen
mich in Deinen Nabel setzen

Ich will Milch sein, feine, zarte Milch
ich mochte stets nach unten flie? en
ich mochte feucht Dein Geheimnis kussen
auf Deinen Fussen Ruhe finden,
mich um Deine Lenden winden

Ich will Milch sein, eine die nach Vanille schmeckt
ich mochte Deinen Gaumen spulen
im Fliessen Deine Zunge fuhlen
ich wurde zart Deine Haut verjungen
Dich bespritzen und in Dich dringen

ich warte... ich warte... ich warte auf Dich

Correct these lyrics

Official lyrics powered by

Rate Milch by Umbra Et Imago (current rating: N/A)
12345678910
Meaning to "Milch" song text no entries yet
(*) required
capthca (*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required