WESTERNHAGEN


Giselher Lyrics

Ich kann mich erinnern, da war dein Haar
Ich kann mich erinnern, wie ich wild auf dich war
Es ging um ein Jahr, um ein Leben zu zweit
Vielleicht warst du für mich schon zu weit

Und nun vergeß ich schon deinen Namen
Vergeß deinen Gang, deinen Blick, dein Gesicht
Und auch dein Lachen, das weiß ich nicht
Deinen Ring, den hab ich vergraben

In deinen Händen war eine Linie
Die schien auf etwas wie Liebe zu zeigen
Da war das Gerede von Inseln, von Glück
Du wolltest in Wälder und es gab kein zurück

In unserm Zimmer hing unser altes Gesicht
Unsere Körper wurden allmählich grau
Dein Arm wurde schwer, und ich wollte nicht
Daß wir vereisten in unserem Bau.

Es ging ein Wind, und es fuhr keine Bahn
Ich hab dir sogar noch den Koffer getragen
Die letzten Wochen, nur ein kurzer Wahn
Du wolltest die Abfahrt noch gerne vertagen.

Nun also mein Peter, dein letztes Brot
Und in deinem Bart ein letzter Rest Bier
Die übliche Sonne ist immer noch rot
Und ich fühl mich wohl mit Giselher.

Correct these lyrics

Watch Westernhagen Giselher video
Hottest Lyrics with Videos
7c0e1a7a574ab316601c3df7d07e7a11

check amazon for Giselher mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch2

Songwriter(s): Marius Mueller Westernhagen, Michael Schenkelberg
Record Label(s): 1978 WEA RECORDS WARNER MUSIC GERMANY
Official lyrics by

Rate Giselher by Westernhagen (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Giselher" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters