TRADITIONAL


Jaegerlied Lyrics

1. Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
Die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!
Wie lustig ist's im Grünen

wenn's helle Jagdhorn schallt

wenn Hirsch und Rehe springen

wenn's blitzt und dampft und knallt!
Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
Die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!

2. Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!
Im Walde bin ich König;
der Wald ist Gottes Haus

da weht sein starker Odem
lebendig ein und aus.

3. Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!
Ein Wildschütz will ich bleiben

solang die Tannen grün;
mein Mädchen will ich küssen

solang die Lippen glühn.

4. Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!
Komm
Kind
mit mir zu wohnen
im freien Waldrevier

von immergrünen Zweigen
bau ich ein Hüttchen dir!

5. Es lebe
was auf Erden
stolziert in grüner Tracht:
die Wälder und die Felder

die Jäger und die Jagd!
Dann steig ich nimmer wieder
ins graue Dorf hinab;
im Walde will ich leben

im Wald grabt mir mein Grab!

Correct these lyrics

Hottest Lyrics with Videos
992c42daa1f0cd27b21f1893488d5038

check amazon for Jaegerlied mp3 download

Rate Jaegerlied by Traditional (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Jaegerlied" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters