SALTATIO MORTIS


Rastlos Lyrics

Ich treibe, bin getrieben,
Ein Krieger ohne Krieg.
Kämpf', um mich zu bekämpfen,
Bin ein Sieger ohne Sieg.
Schlaf ohne einzuschlafen,
Ein Träumer ohne Traum.
Ich wache, ohne aufzuwachen,
Bin ein Zügel ohne Zaum.

Ich bin gefangen
An viel zu vielen Orten,
Bin freigelassen
Und dennoch eingesperrt.
Ich bin geläutert
Von viel zu vielen Reden,
Ãœberredet
Und trotzdem nicht bekehrt.

Betrüge, nie betrogen,
Ein Täuscher ohne Trug.
Trink und werd nicht betrunken,
Ein Trinker vor dem leeren Krug.
Ich denke, bin bedächtig,
Ein Denker ohne Huld.
Ich glaube und fall ab vom Glauben,
Bin ein Sünder ohne Schuld.

Ich bin gefangen
An viel zu vielen Orten,
Bin freigelassen
Und dennoch eingesperrt.
Ich bin geläutert
Von viel zu vielen Reden,
Ãœberredet
Und trotzdem nicht bekehrt.

Ich bin gerannt
Auf viel zu vielen Wegen.
Bin niemals da
Und immer unterwegs.
Bin schon zu oft
Losgelaufen,
Doch angekommen
Bin ich nie.

Thanks to razvan

Correct these lyrics

Watch Saltatio Mortis Rastlos video
Hottest Lyrics with Videos
ce14e8fcebb8e9a3b24d4e1347b636a8

check amazon for Rastlos mp3 download
these lyrics are submitted by BURKUL4

Record Label(s): 2009 Napalm Records Handels GmbH
Official lyrics by

Rate Rastlos by Saltatio Mortis (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Rastlos" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters