REVOLVERHELD


Worte Die Bleiben Lyrics

Du schaust mich an und ich versuch dir auszuweichen.
Wollen uns verändern aber bleiben doch die Gleichen.
Unsere Gespräche enden nur mit Fragezeichen
Wir zerfranzen uns nur in Kleinigkeiten
Wir haben zuviel gesagt und dann zurückgenommen
Und jetzt sitzen wir hier müde und benommen
Leider können wir beide maßlos übertreiben
Um später dann doch drunter zu leiden
Wir können wir versuchen uns ein letztesmal zu streiten
Um so zu tun als ob wir beide nicht mehr leiden
Nicht alles was wir sagen müssen wir auch so meinen

Es gibt Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben

Dein Gesicht kann nicht mehr lachen nicht mehr weinen
Wir können Schmerz und Liebe nicht mehr unterscheiden
Ich schreib dir Briefe die sich selbst wieder zerreißen
Worte die bleiben
Gedanken die Blei sind
Wir können wir versuchen uns ein letztesmal zu streiten
Um so zu tun als ob wir beide nicht mehr leiden
Nicht alles was wir sagen müssen wir auch so meinen

Es gibt Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben

Wir können wir versuchen uns ein letztesmal zu streiten
Um so zu tun als ob wir beide nicht mehr leiden
Nicht alles was wir sagen müssen wir auch so meinen

Es gibt Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben
Worte die bleiben oho
Worte die bleiben

Correct these lyrics

Watch Revolverheld Worte Die Bleiben video
Hottest Lyrics with Videos
a5d75b000401afc80d418ca0edccc02c

check amazon for Worte Die Bleiben mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch3

Songwriter(s): johannes strate, kristoffer hünecke, niels grötsch & jakob sinn
Record Label(s): 2013 Sony Music Entertainment Germany GmbH
Official lyrics by

Rate Worte Die Bleiben by Revolverheld (current rating: 10)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Worte Die Bleiben" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters