LACRIMOSA


Refugium Lyrics

Lacrimosa - Refugium

Unsere Wet Dreht Sich Noch Immer
Auch Wenn Die Nebel Sich Verdichten
Und Die Augen – Ja Der Blick Versagt
Es Geht Um Deine Seele
Ein Blick – Ein Kuss Und Dann Die Ewigkeit
Ich Will Dich Spüren Und Darf Dich Nicht Berühren
Halt’ Noch Aus Mein Leben
Halt’ Noch Aus Mein Herz
Halt’ Noch Aus Mein Leben
Ich Bleib’ Hier In Dir
Hier Unten Kann Uns Niemand Hören
Hier Unten Kann Uns Niemand Sehen
Dagegen Sind Die Blicke Unsere Sprache
Und Unsere Finger Sind Die Summe Unsere Sinne
Hier Unten – Hier Erfüllen Sich Alle Wunder
Und Das Leben Verliert Seinen Schmerz
Deine Schönheit Lasst Dich Strahlen
In Deinen Tränen Spiegelt Sich Dein Herz

Correct these lyrics

Watch Lacrimosa Refugium video
Hottest Lyrics with Videos
a92568625918961547e6c8ff9703f334

check amazon for Refugium mp3 download
these lyrics are submitted by BURKUL4

Record Label(s):
Official lyrics by

Rate Refugium by Lacrimosa (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Refugium" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters