CHRISTINA ROMMEL


Hauch Aus Schokolade Lyrics

Text Mario Briczin

„Ich will dich“ steht in deinen Augen.
Na klar, mein Anblick fesselt dich.
Was anderes wär auch nicht zu glauben,
weil du ein Genießer bist.
Dein Blick will die Berührung.
Ich bin wie ein erster Kuss.
Der Schüchterne nennt mich Verführung -
ein Kenner - nur Genuss.

Wie ein Hauch aus Schokolade,
schmelz ich sanft für dich.
Zarte Genusshingabe.
Edel und verführerisch.
Wie ein Hauch aus Schokolade.
Komm und beiß mich an.
Sinnliche Gaumenware,
die du jetzt vernaschen kannst.

In mir gipfelt die Vollendung.
Die Krönung deiner Phantasie.
Ãœberraschend prickelnde Wendung.
Verheißungsvolle Poesie.

Wie ein Hauch aus Schokolade,
schmelz ich sanft für dich.
Zarte Genusshingabe.
Edel und verführerisch.
Wie ein Hauch aus Schokolade.
Komm und beiß mich an.
Sinnliche Gaumenware,
die du jetzt vernaschen kannst.

Das Glück liegt in meinen Reizen.
Mein Charme führt dich ans Ziel.
Wer hat, der muss nicht geizen.
Bei mir wirst du das Leben fühlen.

Wie ein Hauch aus Schokolade ...

Correct these lyrics

Watch Christina Rommel Hauch Aus Schokolade video
Hottest Lyrics with Videos
b946e8a03af1d751029e7025ec997290

check amazon for Hauch Aus Schokolade mp3 download
these lyrics are submitted by musixmatch

Record Label(s): 2011 Elisapark music
Official lyrics by

Rate Hauch Aus Schokolade by Christina Rommel (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Hauch Aus Schokolade" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters