ALEXANDER MARCUS


Ciao Ciao Bella Lyrics

Ich sah dich zuerst am Sonnenstand.
Du warst so wunder, wunderschön, ich war außer Rand und Band.
Ich fragte nach deinem Namen, du sagtest „Felicita",
das war der schönste Tag in diesem Jahr.

Refrain:

Ciao Ciao Bella, denn ich muss jetzt gehen,
die Zeit war schön, ich will dich wiedersehen,
Ciao Ciao Bella, Adios Mon Cheri,
Vergessen werd ich dich nie!

Die Zeit verging wie im Fluge, viel zu flink.
Liebling bitte gib mir noch einen Wink,
bleib doch noch bitte ein bisschen hier am Sonnenstrand,
Du kannst jetzt nicht einfach gehen, komm nimm meine Hand.

Refrain:

Ich sag dir:

Ciao Ciao Bella, denn ich muss jetzt gehen,
die Zeit war schön, ich will dich wiedersehen,
Ciao Ciao Bella, Adios Mon Cheri,
Vergessen werd ich dich nie! (2x)

Refrain:

Ciao Ciao Bella, denn ich muss jetzt gehen,
die Zeit war schön, ich will dich wiedersehen,
Ciao Ciao Bella, Adios Mon Cheri,
Vergessen werd ich dich nie!

Correct these lyrics

Watch Alexander Marcus Ciao Ciao Bella video
Hottest Lyrics with Videos
0ff0184f4a3c5220a577f6cd92563990

check amazon for Ciao Ciao Bella mp3 download
these lyrics are submitted by musixm

Record Label(s): 2008 Yuppie Productions, Kontor Records GmbH
Official lyrics by

Rate Ciao Ciao Bella by Alexander Marcus (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Ciao Ciao Bella" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters