Wolfgang Petry - Geil, Geil, Geil

WOLFGANG PETRY


Geil, Geil, Geil Lyrics

Mir geht's nicht gut, mein Kopf ist schwer wie Blei, seit gestern Nacht häng' ich in den Seilen.
Denn da warst Du, ich drehte völlig ab, bei so'ner Frau kann ich ganz schlecht teilen.
Ich wird' noch bekloppt und das nur wegen Dir, ich scheiß' auf Gefühle, da werde ich zum Tier

Geil, geil, geil - wir sind die Größten, das hat mit mir noch keine gemacht.
Geil, geil, geil - die Allergrößten, Du hast uns steil nach oben gebracht.
Auf Biegen und Brechen, wir hören nich' auf, wir sind noch viel besser, wir holn' alles raus,
Geil, geil, geil - wir sind die Größten

Jetzt geht es rund, Du liebst mich kurz und klein, seit heute früh kann ich nicht mehr lügen.
Ich denk' "Na und", ich bleib' bei Dir am Ball, Denn so'ne Frau mußt Du erst mal kriegen.
Ich wird' noch bekloppt und das nur wegen Dir, ich scheiß' auf Gefühle, da werde ich zum Tier

Geil, geil, geil - wir sind die Größten, das hat mit mir noch keine gemacht.
Geil, geil, geil - die Allergrößten Du hast uns steil nach oben gebracht.
Auf Biegen und Brechen, wir hören nich' auf, wir sind noch viel besser, wir holn' alles raus,
Geil, geil, geil - wir sind die Größten

Solo:

Geil, geil, geil-wir sind die Größten (Piano) Geil, geil, geil-die Allergrößten (Piano)
Refrain: 2x

Correct these lyrics


Watch Wolfgang Petry Geil, Geil, Geil video

Official lyrics powered by
Watch Video
Rate Geil, Geil, Geil by Wolfgang Petry (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Geil, Geil, Geil" song text no entries yet
(*) required
capthca (*) required

Characters count
: (*) min. 100 characters required