Wohlstandskinder - Genug
Related Wohlstandskinder Links Wohlstandskinder

WOHLSTANDSKINDER


Genug Lyrics

ich geh die stra├Ÿen rauf und runter
und ich wei├Ÿ nicht, was ich such
ich bin nicht m├╝de, bin nicht munter
ich bin total verflucht
alles geht den bach hinunter, doch davon hab ich jetzt... genug

genug von der ganzen mitleidsheuchelei
dabei sterben um euch menschen und das ist euch einerlei
genug von veganern, die fleischerein blind zerst├Âren,
und damit beweisen zum faschistenpack zu geh├Âren
ich schei├Ÿe auf die leute, die gegen alles sind
um zu zeigen, da├Ÿ sie unspie├Ÿig und unbestechlich sind
genug von dem schwachsinn ihr lebt unkommerziell,
in einem land voller wohlstand, luxus, macht und geld...

genug von dem schein, der das sein fast parodiert
seid doch ehrlich, wobei ihr wirklich nichts verliert
genug von den zeiten, die fr├╝her warn
wir leben heute und morgen einmal
ach schei├Ÿe, es ist eh schon zu sp├Ąt,
der kleine frosch hat sich zu sehr aufgebl├Ąht
doch das wird alles untergehen,
bald m├╝├Ÿt ihr brennen, ihr werdet sehn...

Correct these lyrics

Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Genug" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required