Traditional - Es Wollt Ein Maegdlein Frueh Aufstehn
Related Traditional Links Traditional

TRADITIONAL


Es Wollt Ein Maegdlein Frueh Aufstehn Lyrics

1. : Es wollt ein Mägdlein früh aufstehn

dreiviertel Stund vor Tag. :
: wollt in den Wald spazieren gehn

holdri
holdra
spazieren gehn

Brombeern pflücken ab. :

2. Und als sie in den' Wald 'nein kam

da kam des Jägers Knecht:
Ei
Mägdlein
scher dich aus dem Wald

holdri
holdra
aus dem Wald.
's ist meinem Herrn nicht recht.

3. Und als sie ein Stück weiter kam

da kam des Jägers Sohn:
Ei
Mägdlein
setz dich nieder

holdri
holdra
nieder

und pflück dein Körblein voll.

4. Ein Körblein voll
das brauch ich nicht

ein' Handvoll ist genug.
In meines Vaters Garten

holdri
holdra
Garten

da wachsen Brombeern g'nug.

5. Und als dreiviertel Jahr um war'n

die Brombeern wurden groß

da hat das schwarzbraun Mägdelein

holdri
holdra
Mägdelein

ein Kind auf ihrem Schoß.

Correct these lyrics

Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Es Wollt Ein Maegdlein Frueh Aufstehn" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required