Traditional - Die Dorfmusik
Related Traditional Links Traditional

TRADITIONAL


Die Dorfmusik Lyrics

Sie: Ich bin vom Land ein dralles Kind
wie so die Bauernmädel sind.
Er: Ihr Karl ist auch vom derben Schlag.
Er rackert sich den ganzen Tag.
Sie: Melk' ich als Magd früh meine Küh'

denk' ich an ihn - na
aber wie!
Und abends
's ist das höchste Glück!
Dann geht's zusamm' zur Dorfmusik!

Es spielt der Trompeter: Trara-trara
Und die Klainette spielt: Da-didlda
didlda
didlda.

Immer noch 'mal 'rum
die Kleine

Mädel
tanz und sei die Meine.
Mädel halt dich stramm

nimm mich doch zum Bräutigam.
Die Dorfmusik spielt noch ein Stück.

Sie: Zur Kirmes ist ein groser Tanz

da kommt der Otto
Emil
Franz!
Er: Die tun mit meinem Mädel schön
Marsch, fort, sonst sollt ihr einmal seh'n!
Sie: Schon kommt's zu einer Holzerei

mein Karl
der haut sie bald zu Brei.
Er: Ein wüster Knäul
Geschrei erdröhnt

bis die Dorfmusik versöhnt.

Es spielt der Trompeter...

Correct these lyrics

Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Die Dorfmusik" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required