PE WERNER


Monoton Lyrics

Da sitzt ein Stummer am Tisch
redet nur
wenn er gefragt wird
und ein bunter Fisch
schwimmt im Aquarium
die Luft ist voll mit Love Me Tender
und Zigarettenrauch
ein hut hängt einsam am Ständer
aus der Küche riecht es nach Zwiebeln und Lauch

Monoton - wie das Tuten im Telefon
Monoton - die Einsamkeit hat Hochsaison

Die Bedienung lehnt am Tresen
Laufmaschen im linken Strumpf
weder Spesen noch sonstwas gewesen
sie gähnt
will endlich raus aus dem Sumpf
ihr Jüngster hat Ziegenpeter
der Alte is' vor Jahren abgehau'n
aber das zahlt sie ihm heim
irgendwann - später
von so einem läßt sie sich doch das Leben nicht versau'n

Monoton - wie das Tuten im Telefon
Monoton - die Einsamkeit hat Hochsaison

Einmal hat sie'ne Annonce aufgegeben
Herzklopfen in der Brust
Dame sucht Herrn für's ganze Leben
doch das Rendevous war ein einziger Frust
da kam nämlich einer mit Rose im Knopfloch
genau wie im Fernsehn
und fragte dann schließlich:
Na
Schätzchen du zahlst doch ?
Seitdem hat sie ihn nie wieder gesehn

Monoton - wie das Tuten im Telefon
Monoton - die Einsamkeit hat Hochsaison
.....die Einsamkeit hat Hochsaison.....
wie das Tuten im Telefon

Correct these lyrics


Watch Pe Werner Monoton video

check amazon for Monoton mp3 download


Official lyrics by

Rate Monoton by Pe Werner (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Monoton" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters