LAIBACH


Geburt Einer Nation Lyrics

Ein Mensch, ein Ziel,
und eine Weisung.
Ein Herz, ein Geist,
nur eine Loesung.
Ein Brennen der Glut.
Ein Gott, Ein Leitbild.

Ein Fleisch, ein Blut,
ein wahrer Glaube.
Ein Ruf, ein Traum,
ein starker Wille
Gibt mir ein Leitbild.

Nicht falsch, nicht recht.
Ich sag' es dir das Schwarz
und Weiss is kein Beweis.
Nicht Tod, nicht Not.
Wir brauchen bloss
ein Leitbild fuer die Welt.

Ein Fleisch, ein Blut,
ein wahrer Glaube.
Eine Rasse und ein Traum,
ein starker Wille.

So recht mir eure Haende,
und gebt mir eure Herzen.
Ich warte.
Es gibt nur eine Richtung,
eine Erde und ein Volk.
Ein Leitbild.

Nicht Neid, nicht Streit.
Nur die Begeisterung.
Die ganze Nacht
feuren wir Einigung.

Ein Fleisch, ein Blut,
ein wahrer Glaube.
Ein Ruf, ein Traum,
ein starker Wille

Gebt mir eine Nacht.
Gebt mir einen Traum.
Nichts als das:
ein Mensch,
ein Mann,
ein Gedanke,
eine Nacht,
ein-mal.
(Jawohl.)
Nur gebt mir
gebt mir gebt mir
ein Leitbild.

Correct these lyrics


Watch Laibach Geburt Einer Nation video

check amazon for Geburt Einer Nation mp3 download

Songwriter(s): Roger Taylor, Freddie Mercury, Brian May, John Deacon
Publisher(s): Queen Music Limited
Record Label(s): 1987 The copyright in this sound recording is owned by Mute Records Ltd
Official lyrics by

Rate Geburt Einer Nation by Laibach (current rating: 10)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Geburt Einer Nation" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters