Related Ewigheim Links Ewigheim

EWIGHEIM


Der Tanz Der Motten Lyrics

Sie sind so dumm und voller Narben ,
Die sie verdienen jede Nacht,
Sich in der Dunkelheit verbargen,
Bis helles Licht ihr Herz entfacht ...

Kommt und fliegt dem Licht entgegen,
Es soll euer Richter sein,
Am Horizont der helle Schein
Macht euch zu Huren dieser Zeit

Wenn all die Motten tanzen gehn,
Im hei├?en Wind sich wild vergn├╝gen,
So dekadent und "wundersch├Ân",
Sich in ihr eigen Bild verlieben,
Will ich die Leiber brennen sehn,
Frei von Leben, frei von L├╝ge,
Denn was brennt wird untergehen,
Die Dekadenz im Feuermeer vergl├╝hn ...

Heisa wie die K├Ârper zappeln ,
Feuerzungen lecken Fleisch ,
Fressen Haut und Haar und Fl├╝gel ,
Der hei├?e Wind frisst das Gekreisch ...

Kommt und fliegt dem Licht entgegen,
Es soll euer Richter sein,
Ein letzter Tanz am Horizont,
Macht euch zu Huren dieser Zeit

Wenn all die Motten tanzen gehn,
Im hei├?en Wind sich wild vergn├╝gen,
So dekadent und "wundersch├Ân",
Sich in ihr eigen Bild verlieben,
Will ich die Leiber brennen sehn,
Frei von Leben, frei von L├╝ge,
Denn was brennt wird untergehen,
Die Dekadenz im Feuermeer vergl├╝hn ...

Wenn all die Motten tanzen gehn,
Im hei├?en Wind sich wild vergn├╝gen,
So dekadent und "wundersch├Ân",
Sich in ihr eigen Bild verlieben,
Will ich die Leiber brennen sehn,
Frei von Leben, frei von L├╝ge,
Denn was brennt wird untergehen,
Die Dekadenz im Feuermeer vergl├╝hn ...

Correct these lyrics

Official lyrics powered by

Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Der Tanz Der Motten" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required