ELIS


Ballade Lyrics

Da löschte sein Licht in ihrer Hand,
Der Wind verwehte drei Zeichen im Sand -
Laut sang, o sang das Meer.

Ein Narre schrieb drei Zeichen in Sand,
Eine bleiche Magd da vor ihm stand.
Laut sang, so sang das Meer.

Da löschte sein Licht in ihrer Hand,
Der Wind verwehte drei Zeichen im Sand -
Laut sang, o sang das Meer.

Sie hielt einen Becher in der Hand,
Der schimmerte bis auf zum Rand,
Wie Blut so rot und schwer.

Kein Wort ward gesprochen - die Sonne schwand,
Da nahm der Narre aus ihrer Hand
Den Becher und trank ihn leer.

Da löschte sein Licht in ihrer Hand,
Der Wind verwehte drei Zeichen im Sand -
Laut sang, o sang das Meer.

Songwriter(s): Sabine Duenser, Georgtrakl
Copyright: Hanseatic Musikverlag Gmbh & Co. Kg
Official lyrics powered by

Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Ballade" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required