EDINA POP


Komm Lyrics

Regen fällt
hernieder auf die Welt.
Ich hab mir vorgestellt
es wären Tränen!
Denn mir scheint

sobald der Himmel weint

dann klopft es immerzu
an meine Fensterscheiben:

Komm
komm zu mir
du brauchst nicht lange fragen

die Tür ist offen wie mein Herz.
Komm
komm zu mir
du kannst es ruhig wagen

denn sowas sag ich nie im Scherz!

Heute nacht
da bin ich aufgewacht
der Wind hat "bums" gemacht
mit meinem Fenster.
Wie so oft
hab' ich dabei gehofft
und habe laut gerufen:

Wie so oft
hab' ich auch heut' gehofft
du kämst ganz unverhofft
und habe laut gerufen:

Correct these lyrics



Watch Edina Pop Komm video

check amazon for Komm mp3 download

Rate Komm by Edina Pop (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Komm" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters