Die Fantastischen Vier - Die Da!

DIE FANTASTISCHEN VIER


Die Da! Lyrics

Hallo Thomas, hallo, alles klar?
Klar. Es ist schon wieder Freitag, es ist wieder diese Bar
Und ich muss dir jetzt erzaehlen, was mir wiederfahren ist
Jetzt seh ich die Zukunft positiv, denn ich bin Optimist
Aeh, Moment, um was geht's? Ich sags dir ganz konkret
Am Wochenende hab ich mir den Kopf verdreht
Ich traf eine junge Frau, die hat mir ganz gut gefallen
Und am Samstag in der Diskothek liess ich die Korken knallen
Wir haben viel Spass gehabt, viel gelacht und was ausgemacht
Haben uns nochmal getroffen und den Nachmittag zusammen verbracht
Wir gingen mal ins Kino, hatten noch ein Rendezvous
Und hast du sie ausgefuehrt? Hey, gehoert ja wohl dazu
Sie ist so elegant, sie hat auch allerhand
Du solltest sie wirklich mal treffen, denn ich find sie sehr charmant
Refrain:
Hey ist es die da, die da am Eingang steht?
(Nein)
Oder die da, die dir den Kopf verdreht?
(uhuh)
Ist es die da, die mit'm dicken Pulli an
Mann, nein es ist die Frau, die Freitags nicht kann
Es ist die da, die da, die da, die da, die
Es ist die da, die da, die da, oder die da
Es ist die da, die da, die da, die da, die
Ist es die da? Hey, freitags war sie nie da
Herzlichen Glueckwunsch Smudo, toi toi toi
Du kannst dir sicher sein, dass ich mich fuer dich freu
Ich selber bin auch froh, und falls es dich interessiert
Mir ist am Wochenende was ganz aehnliches passiert
Es war Sonntag, und ich trinke Tee in 'nem Kaffee
Als ich dieses huebsche Wesen hinter'm Tresen stehen seh
Gesell ich mich dazu, hab'n Tee fuer sie bestellt
Na ja, ich gebe zu, ich hab getan, als haett ich Geld
Doch alles lief wie geschmiert, jetzt mache ich mir Sorgen
Denn wir reden und verabreden uns fuer Uebermorgen
Ich wollt mit ihr ins Kino gehen, statt dessen waren wir essen
Denn sie hatte den Film schon gesehen, ich hielts fuer angemessen
Sie ins Restaurant zu fuehren, separe mit Kerzenlicht
Und hat sie die Rechnung bezahlt? Natuerlich nicht
Doch sie sagte zu mir noch, dass wir jetzt miteinander gehen
Und seitdem wart ich darauf, sie wiederzusehen
Refrain
Tja Thomas, tja, da haben wir beide viel gemeinsam
Seit letzten Wochenende sind wir beide nicht mehr einsam
Gehst du mit ihr zusammen
Aeh, ich hab mir vorgenommen
Moeglichst bald mit ihr zusammen zu kommen
Viel Spass damit, danke, doch eins gibt mir zu denken
Warum muss ich ihr die ganze Zeit hier nur Geschenke schenken?
Wem sagst du das, ich bin schon wieder blank
Und dafuer hat meine jetzt neue Klamotten im Schrank
Hey, bei mir kam 'se neulich mit 'nem neuen Kleid an
Und dabei hab ich mich noch gefragt, wie sie sich das leisten kann
Und ich hab frei am Freitag und sie ist nicht da
Hmm, Moment mal Smudo, da ist meine ja
Wo?
Es ist die da, die da am Eingang steht
Was, das ist doch die da, um die es sich doch bei mir dreht
Es ist die da?
Und wer ist dieser Mann?
Ich glaub, das ist der Grund, warum sie Freitags nicht kann
Ist es die da, die da, die da, die da, die
Ist es die da, die da, die da, genau die da!
Ist es die da, die da, die da, die da, die
Es ist die da, hey freitags ist sie nie da

Correct these lyrics

Official lyrics powered by

Watch Die Fantastischen Vier Die Da! video
Rate Die Da! by Die Fantastischen Vier (current rating: N/A)
12345678910
Meaning to "Die Da!" song text no entries yet
(*) required
capthca (*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required