CREME 21


Schlafen Lyrics

Wenn
ich morgens früh aufwache, dreh ich mich noch einmal um
und dann schließe ich die Augen, fragt mich nicht warum
und ich gähne und ich glaube, ich hab draußen was gehört
liege da und will nicht wissen, wer mich jetzt wohl stört
Chorus: Warum laßt ihr mich nicht schlafen, warum rüttelt ihr
mich wach
alles was ich von euch will: laßt mich schlafen, den ganzen Tag

Haltet mich ruhig für faul, ich bin ohne Zeit und Raum
und ich starre an die Decke, bis zum nächsten Traum

Chorus

La la la la la, laß mich doch in Ruh, la la la la la, la le la
le lu, Warum laßt ihr mich nicht schlafen

Immer mehr (Demo)
Als ich noch eine Junge war, saß ich manchmal traurig da
eine Frage quälte mich so sehr, dann schaute ich zum Fenster
raus
sah die Welt vor meinem Haus, und ich dachte gibt es da noch mehr
Jetzt bin ich ein großer Mann, habe was man haben kann
doch ich weiß es gibt noch immer mehr, dann schaue ich zum
Fenster raus
alles sieht wie früher aus, und ich weiß ich brauche immer mehr

Chorus: Gib mir mehr, mehr, gib mir mehr, gib mir immer mehr

Correct these lyrics



Watch Creme 21 Schlafen video

check amazon for Schlafen mp3 download

Songwriter(s): Udo Selber, Michael Scheuber
Publisher(s): Ed. Grundfunk, Chlodwig Musikedition
Record Label(s): 1996 Sony Music Entertainment (Germany) GmbH
Official lyrics by

Rate Schlafen by Creme 21 (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Schlafen" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters