SUBWAY TO SALLY


Unterm Galgen Lyrics

Schwarz der Platz von lauter Menschen
die im Morgengrauen stehn
ein Gedrange in der Menge
jeder kommt um mich zu sehn
dort der Galgen und die Stricke
und des Henkers kalte Blicke
eine Treppe, sieben Stufen
und die Schergen, die mich rufen

dies kenn ich aus hundert Gangen
schrei's euch lachend ins Gesicht:
es ist unnutz mich zu hangen
sterben, sterben kann ich nicht!

fest gezimmert sind die Balken
ragen schwarz zum Himmel auf
eine fruh ergraute Witwe
la?t den Tranen freien Lauf
wurdevoll erscheint der Priester
aus dem Buch der Bucher liest er
und der Henker mit Geschick
legt die Schlinge um's Genick

dies kenn ich aus hundert Gangen ...

es graut der Tag, der Henker kommt
um mir den Tod zu geben.
ich kann nicht sterben, denn ich wei?
mein Lied wird ewig leben

auch nach hundert Todesgangen
schrei ich es euch ins Gesicht:
es ist unnutz mich zu hangen
sterben, sterben kann ich nicht!

Correct these lyrics



Watch Subway To Sally Unterm Galgen video

check amazon for Unterm Galgen mp3 download

Record Label(s): 2006 Nuclear Blast GmbH
Official lyrics by

Rate Unterm Galgen by Subway To Sally (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Unterm Galgen" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters