SOPOR AETERNUS


Saturn-impressionen Lyrics

Der kalte See liegt schweigend im Nebel
und ewig wird er sein.
Sie alle hat er bereits empfangen,
und auch ich tauche bald in seine Fluten ein.
Die Zeit, sie liegt schon weit zurìck,
als das Erste von uns sank in die Tief hier.
Die blauen Leiber einsam faulend,
nur ihre Stimmen rufen nach mir.
Dies ist mein Schicksal und mein Verlangen,
sein kaltes Grab ist mein Pflicht.
Ich bin ein Letztes meines Geschlechts,
und ich weiŸ er warted schon auf mich...

Correct these lyrics



Watch Sopor Aeternus Saturnimpressionen video

check amazon for Saturn-impressionen mp3 download


Official lyrics by

Rate Saturn-impressionen by Sopor Aeternus (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Saturn-impressionen" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters