SCHWEISSER


Kein Freund Lyrics

du bist der Traum um Mitternacht der Star in jedem Film
du bist die Kraft die vorwärts treibt der Motor das Benzin
du zerrst du ziehst und du reisst alle mit
du schiebst du drückst doch du bist kein Freund
strahlst heller als das Sonnenlicht
und du wirfst lange Schatten
du kontrollierst die halbe Welt und denkst dabei an dich
du zerrst du ziehst und du reisst all mit
du schiebst du drückst gibst jedem einen Tritt
du kratzt du beisst verlangst oft viel zu viel
du lügst du stiehlst und du bist kein Freund ich kenn dich
du bist es der im Fernsehn spricht du führst überall Regie
du bist das Feuer das immer brennt und du bist tief in mir
du zerrst du ziehst und du reisst all mit
du schiebst du drückst gibst jedem einen Tritt
du kratzt du beisst verlangst oft viel zu viel
du lügst du stiehlst und du kennst nur ein Ziel
du schnaubst du brüllst bist wie ein wilder Stier
du kämpfst für dich willst leben
ich sperr mich ein ich will alleine sein
doch du bist da und du bist kein Freund

Correct these lyrics


Watch Schweisser Kein Freund video

check amazon for Kein Freund mp3 download


Official lyrics by

Rate Kein Freund by Schweisser (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Kein Freund" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters