ICH UND ICH


Ich Fuerchte Mich Lyrics

Ich fürchte mich, wenn du nicht neben mir stehst.
Ich schlafe nicht, wenn du nicht neben mir schläfst.
Ich lache nicht, wenn du nicht neben mir lachst.
Ich bin ganz still und mache nichts.
Ich spreche nicht, wenn du nicht mit mir sprichst.
Ich esse nicht, wenn du nicht neben mir isst.
Ohne dich ist mir alles fremd.
Das musst du doch wissen, denn du hast mich gezähmt.

Ich hab vergessen wie es ist, wenn du nicht da bist.
Ich kann nicht glauben, dass du mich verlässt.
Komm her und sag, dass es nicht wahr ist.
Und du an meiner Seite für immer bist.

Ich fürchte mich, wenn du nicht neben mir stehst.
Ich schlafe nicht, wenn du nicht neben mir schläfst.
Ich lache nicht, wenn du nicht neben mir lachst.
Ich bin ganz still und mache nichts.
Ich spreche nicht, wenn du nicht mit mir sprichst.
Ich esse nicht, wenn du nicht neben mir isst.
Ohne dich ist mir alles fremd.
Das musst du doch wissen, denn du hast mich gezähmt.

Es kann nicht sein, dass du mich einfach los lässt.
Allein verlaufe ich mich wie ein Kind.
Du musst doch sehen, dass die Gefahr zu groß ist.
Und ich mich nie mehr wieder find.

Ich fürchte mich.
Ich schlafe nicht.
Ich lache nicht.
Ich bin ganz still und mache nichts.
Ich spreche nicht.
Ich esse nicht

Correct these lyrics

these lyrics are submitted by Kathryn

Watch Ich Und Ich Ich Fuerchte Mich video

Official lyrics powered by
Watch Video
Rate Ich Fuerchte Mich by Ich Und Ich (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Ich Fuerchte Mich" song text no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 100 characters