HEINZ RUDOLF KUNZE


Seekranke Matrosen Lyrics

Seekranke Matrosen
torkeln ein in den Tempel
die Frauen gefesselt
in Öl eingelegt
seekranke Matrosen
und fügsame Frauen
beginnen zu tanzen
so gut es halt geht
Die Frauen schauen still vor sich hin
sie warten auf nichts mehr Genaues
an die Wände geschmettert
kleben noch ein paar Leute
doch keiner hier sagt etwas Schlaues
Die Matrosen mit klitschnassen Beinen
wollen fahren und gleichzeitig bleiben
Seekranke Matrosen
verstehen ihr Handwerk
das Meer ist ein Lehrer
der anmutig prüft
seekranke Matrosen
zu Füßen der Frauen
in Wetterberichte
von gestern vertieft
Wenn man Kleingeld hat darf man
hier alles mitansehn
sich die Nasen plattdrücken an Scheiben
Ahoi Hallelujah
Shalom Halali
dem Glücklichen schlägt keine Stunde
Schon bald ists geschafft
voraus volle Kraft
in den Himmel ins Sternbild der Hunde
Text: Heinz Rudolf Kunze
Musik: Heiner Lürig

Correct these lyrics



check amazon for Seekranke Matrosen mp3 download


Official lyrics by

Rate Seekranke Matrosen by Heinz Rudolf Kunze (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Seekranke Matrosen" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters