DIE APOKALYPTISCHEN REITER


Fatima Lyrics

Schone Fatima, der Zauber dieser Welt liegt in deinen Augen
Schone Fatima in meinen Traumen gehorst du mir

Schone Fatima, Quell des Lebens und des Lichts
Das Verlangen, dich heut Nacht zu sehen
Ist starker als der Tod

Und muss ich auch brennen, zerstoren, opfern
Eine Welt in Stucke reissen
So werd ich dich lieben und die Ketten sprengen
Die mich von dir trennen

Und liegst du erst in meinen Armen - reich mir dein Erbarmen
Mein einsamer Schrei verhallt
Spende mir deine Liebe befrei mich aus der Not
Ein Gedanke von dir besiegt den Tod.

Schone Fatima, der Zauber dieser Welt liegt in deinen Augen
Schone Fatima, in meinen Traumen gehorst du mir

Das Feuer deines Atmens brennt auf meiner Haut
Du wirst meine Braut
Ich trinke die Lust, die du mir schenkst
Dein Fleisch regiert nun meinen Geist.

Die Dornen aus meinem Herzen gezogen
Nichts erscheint mehr verloren
Hat das Schicksal mich auch tausendmal betrogen
Hast du mich aus dem Sumpf gezogen

Nun liegst du in meinen Armen, reichst mir dein Erbarmen
Kein Schrei der verhallt
Deine Liebe befreit mich aus der Not
Ein Gedanke von dir besiegt den Tod.

Correct these lyrics


Watch Die Apokalyptischen Reiter Fatima video

check amazon for Fatima mp3 download

Songwriter(s): Mark Szakul, Volkmar Weber, Daniel Taeumel
Publisher(s): Edition Wolffackel
Record Label(s): 2003 Nuclear Blast GmbH
Official lyrics by

Rate Fatima by Die Apokalyptischen Reiter (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Fatima" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters