CITY


Liebe Unterm Satellit Lyrics

Ist dir nicht auch so, als ob uns wer zuschaut
Grad wenn wir heiß auf uns sind?
Du sagst: wer soll uns denn zuschaun? Du siehst nichts.
Du sagst, du bist doch nicht blind.
Ich sag, es ist nur so'n Gefühl,
Nur so'n Kribbeln im Genick.
Wenn überhaupt, dann ist es gewiß
Kein gewöhnlicher Blick.

Ich geh auf'n Balkon und werf einen Blick
In den heimlichen Himmel hinein.
Am großen Wagen dort das fünfte Rad
Das muß der "coole" Kollege sein.
Er streicht mit seiner Parabolantenne
Über den Leib meiner Frau.
Und ich steh daneben als wär ich k.o.
Und fühle mich fade und flau.

Liebe, Liebe unterm Satellit
Liebe, Liebe unterm Satellit

Ich geh zu Frau Doktor, denn ich fürchte das Ding
Bringt mich ganz um den Vestand.
Die sieht mich auf einmal so merkwürdig an
Und greift nach meiner Hand
"Sein Sie leise und komm' Sie mit",
Flüstert sie und macht mich an,
Sie hätte im Keller einen Extra-Raum,
Wo er uns nicht sehen kann.

Liebe, Liebe unterm Satellit
Liebe, Liebe unterm Satellit

Correct these lyrics



Watch City Liebe Unterm Satellit video

check amazon for Liebe Unterm Satellit mp3 download


Official lyrics by

Rate Liebe Unterm Satellit by City (current rating: N/A)
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Meaning to "Liebe Unterm Satellit" song lyrics no entries yet
required
capthca required

Characters count
: min. 50 characters