ANDY BORG


Lang Schon Ging Die Sonne Unter Lyrics

Lang schon ging die Sonne unter
kühler Wind weht übers Meer.
In den Wellen tanzen Lichter
aber der Strand ist schwarz und leer.
Lang schon ging die Sonne unter
und es wird nie mehr so sein wie
vorher.
Wunderschöne Sommertage haben wir zu zweit verbracht.
Alles
was ich je erträumte
hat deine Nähe wahrgemacht.
Jeder Tag schien ohne Ende
und an den Abschied hat keiner gedacht.

Lang schon ging die Sonne unter
lang schon bist du nicht mehr hier..
Die Sonne weiß
wie sehr wir zwei uns liebten

wie sehr ich glücklich war mit dir.
Aus der Ferne klingen leise traurig fremde Melodien

und ich sehe hoch am Himmel die allerersten Wolken zieh'n.
Lang schon ging die Sonne unter
die uns're zärtliche Liebe beschien.

Correct these lyrics

Official lyrics powered by

Watch Andy Borg Lang Schon Ging Die Sonne Unter video
Rate this song (current rating: not rated yet)
12345678910
Meaning to "Lang Schon Ging Die Sonne Unter" no entries yet
(*) required
(*) required

Characters count : (*) min. 100 characters required